Home » Wettanbieter mit PayPal » Interwetten
Interwetten
Interwetten
Bonus Code:
Bonus:
Die Vorteile von Interwetten
Info

Sicherheit:

Webseite:

Gegründet:

Casino vorhanden:

Bewertung in Noten von 1-6:

Fakten

Lizenziert in:

Email:

Bonus:

Quoten:

Einzahlungsoptionen:

Auszahlungsoptionen:

Interwetten Testbericht

Der Erfahrungsbericht zu Interwetten fällt recht positiv aus. Interwetten ist ein traditionsreicher Anbieter aus Österreich, der mit der klassischen Telefonwetten in den 90er Jahren seinen Erfolg startete. Für die Wettquoten von Interwetten gilt: Sicher ist sicher. Während die Quoten für einen Favoritensieg also recht gut ausfallen, sind die für die Außenseiter eher weniger empfehlenswert. Allerdings ist der Live-Wetten Bereich von Interwetten wiederum mehr als empfehlenswert. Der Kundenservice wird rund um die Uhr angeboten und jede Frage wird zügig beantwortet.

Die wichtigsten Fakten

Willkommensbonus für alle neuen Spieler über 110 Euro sowie wechselnde Werbeaktionen
Oft liegen die angebotenen Wettquoten über dem Durchschnitt
Kundenservice wird auf Deutsch per Hotline oder Email angeboten
Es werden nützliche Wett-Tools sowie Live-Scores und Statistiken angeboten
Virtuelles Fußballspiel für Wetten auf simulierte Spiele

Das Wettangebot

Interwetten bietet in nahezu 30 verschiedenen Sportarten Wetten an und ist eine sehr positive Erfahrung, die hier gemacht werden kann. Zu den ungewöhnlichsten Sportarten gehören bei Interwetten definitiv Curling, Uni Hockey, Segelnd und Wasserspringen. Im Bereich der olympischen Spiele hatten die Wett-Freunde bei Interwetten die Möglichkeit, eine Wette zu platzieren, ob nun Tokio, Istanbul oder Madrid den Zuschlag für 2020 erhielt. Auch der Bereich der Unterhaltung ist hier besonders gut abgedeckt, im Vergleich zu der Konkurrenz. „Let`s Dance“, „DSDS“ oder „Dancing Star“ ist nur eine kleine Auswahl von dem enorm breiten Angebot bei Interwetten. Auch die Spezialwetten können sich hier durchaus sehen lassen. Sie fallen sehr umfangreich aus, insbesondere selbstverständlich beim Fußball, und haben nicht mehr allzu viel Ausbaupotential vorzuweisen. Einen Punktabzug gibt es lediglich dafür, dass die Fußballangebote in der Bundesrepublik lediglich bis zur Regional- und nicht bis zur Oberliga reichen.

Der Wettbonus

Mit einem Einzahlungsbonus von 100 Prozent und höchstens 100 Euro für alle Neukunden auf die allererste Einzahlung zeigt Interwetten Großzügigkeit. Dieser Bonus wird ganze zehn Tage lang bei jeder Einzahlung berücksichtigt, ein Neukunde hat einen Zeitraum von 2 Wochen, um diesen Bonus auf eine erste Einzahlung zu kassieren. Prinzipiell muss der Bonus zunächst 5 x umgesetzt werden, ehe eine Auszahlung in Betracht gezogen werden kann. Bei Interwetten gibt es jedoch ein leicht nachzuvollziehendes Modell. Der Bonus wird in fünf Schritten mit jeweils 20 Prozent ausgezahlt. Wird also die Ersteinzahlung zum Beispiel zum ersten Mal umgesetzt, bekommt der Spieler die ersten 20 Prozent. Der nächste 20-prozentige Bonus wird bei einer weiteren Umsetzung des Bonus fällig, dies wird so weitergehen, bis die 100 Prozent erreicht sind. Ist jeder einzelne, gerade beschriebene, Schritt 5 Mal erreicht, kann eine Auszahlung des Bonusgeldes beantragt werden. Auch die Mindestquote von 1,70, die eine weitere Bedingung zur Erfüllung ist, erschwert die Sache nicht so sehr. Zudem gibt es noch ein Gratis-Wettguthaben von €10 extra.

Der Kundensupport

Erfahrungen mit Interwetten haben gezeigt, dass auch bei diesem Anbieter das Motto „learning by doing“ lautet, was nicht im negativen Sinne gemeint ist. Interwetten bietet drei Tutorials, die jeder einzelne der insgesamt rund 1,2 Millionen Kunden in Anspruch nehmen kann. Aber vor allem Neulinge, die hier durch die Themen „Meine erste Wette“, „Live Wetten“ und „Live Wetten Classics“ geführt werden, erhalten eine umfangreiche und sehr hilfreiche Beschreibung. Auch der umfangreiche Bereich mit den wichtigsten und am häufigsten gestellten Fragen hilft den Kunden, ihre ersten Wetten zu platzieren. Weiterhin ist natürlich auch ein Glossar vorhanden. Da die Mitarbeiter von Interwetten für den Email Support rund um die Uhr zur Verfügung stehen und alle Fragen zufriedenstellend beantworten konnten, schneidet der Support in den Erfahrungen besonders gut ab. Selbst nachts steht der Email-Support den Kunden zur Verfügung, was sehr beeindruckend ist. In dem dafür vorgesehenen Email-Formular besteht die Möglichkeit, die Anfrage enger einzugrenzen. Auch für die telefonische Hotline gilt der 24-Stunden Service. Leider gibt es hierfür allerdings nur eine Ortsnummer in Malta, die nicht kostenfrei ist. Wegen des schnellen email-Services, der vor allem rund um die Uhr erreichbar ist, kann man einen Live Chat bei Interwetten verschmerzen.

Die Zahlungsmöglichkeiten

Geld auf das eigene Konto bei Interwetten zu transferieren, gestaltet sich durch einen Link rechts oben auf der Homepage ganz einfach. Bei Interwetten steht hierfür eine ganze Reihe von Möglichkeiten zur Verfügung. 10 Euro beträgt hier die Mindesteinzahlung, was recht angenehm ist. Visa, Mastercard und Diners Club gehören zu den akzeptierten Kreditkarten. Bei den e-wallets gehörten Neteller und Skrill zu den wichtigsten Optionen bei diesem Anbieter. Selbstverständlich ist auch die klassische Banküberweisung möglich. Mit Sofortüberweisung, Giropay und Online-Überweisung steht das Geld sofort zur Verfügung und ist somit sehr viel effizienter. Auch paypal gehört zum Zahlungsangebot bei Interwetten.

Die Sicherheit

Interwetten war einer der ersten Anbieter, der die Zeichen der Zeit erkannt hat. Bereits seit 1997 ist dieser Anbieter im Internet verfügbar, wobei der Buchmacher aus Österreich lange Zeit das bekannteste deutschsprachige Unternehmen bei den Sportwetten war und seit Beginn der 90er Jahre bereits Erfahrungen sammeln konnte. Zu der Zeit wurden die Wetten noch telefonisch oder auf dem Postweg platziert. Zwar zählt Interwetten heutzutage nicht mehr zu den größten Buchmachern, doch von seinem Renommee hat das Unternehmen nichts eingebüßt. Ganz im Gegenteil, viele Spieler setzen gerne auf diesen Anbieter, vor allem wegen der Seriosität sowie der Tradition des Buchmachers. Hier gibt es nun wirklich keinerlei Bedenken.

Die Wettquoten

Der Interwetten Test kann leider nur teilweise Gutes von den Quoten berichten. Gerade Spieler, die gerne auf Risiko gehen, werden hier nicht dafür belohnt. Im Klartext heißt das, dass es sich bei Interwetten aufgrund der Quoten kaum lohnt, sein Geld auf den Außenseiter zu setzen. Ganz allgemein könnten die Wettquoten attraktiver sein. Allerdings lohnt sich bei Interwetten eine Wette auf den Favoriten. Spieler, die das Risiko scheuen, werden sich bei Interwetten sehr wohl fühlen, was sich dann auch etwas positiver auf die Gesamtwertung auswirkt.

Der Werbeauftritt

Die Startseite präsentiert sich bei Interwetten sehr aufgeräumt. Das Neukunden-Tutorial schnitt im Test besonders gut ab. Interwetten wagt keine Experimente und setzt auf die klassische Struktur. Es werden stets alle aktuellen Wetten aufgelistet und auch die Wettangebote sind mittig übersichtlich aufgelistet. Die Navigation ist einfach in der Handhabung. Auch stehen einige Filter zur Auswahl.

Die Live-Wetten

Interwetten bietet ein sogenanntes Live-Center, wo in einem Popup eine neu gestaltete Konsole geladen wird. Für Ordnung kann hier mit verschiedenen Tabs gesorgt werden und der Kunde hat hier die Möglichkeit, eigene Events in einer ganz individuellen gestalteten Auswahl hinzuzufügen. Somit kann der Überblick nicht verloren werden. Das Wettangebot im Live-Bereich bei Interwetten gehört somit zu den besseren der Sportwetten-Anbieter. Aber auch die Option der Live-Wetten Classics kann hier ausgewählt werden. Das funktioniert ganz ohne Popup und auch ohne die Webseite verlassen zu müssen. Bei den Live-Wetten von Interwetten sind die 10 Jahre gesammelte Erfahrung klar zu spüren, vor allem bezüglich der Anzahl der Spezialwetten zu jedem sportlichen Ereignis. Auch live-Streams fehlen hier natürlich nicht.

Die Wettlimits

Für eine einzelne Wette liegt das Wettlimit bei Interwetten bei 10.000 Euro. Systemwetten haben ein Wettlimit von 30.000 Euro. Dies sind für die professionellen Spieler keine überdurchschnittlichen Werte, jedoch für die meisten Spieler mehr aus genug. Allerdings werden die Regelungen bezüglich der anderen Limits etwas strenger gehandhabt, wie Tests gezeigt haben. So ist für den Kunden pro Tag ein Gewinn von 20.000 Euro möglich, das Limit für eine Woche beläuft sich auf 100.000 Euro. Bei den Gewinnen handelt es sich um Nettobeträge. Es muss jedoch betont werden, dass sich diese Limits in einem absolut fairen Bereich befinden. Außerdem werden die Limits auch klar aufgeführt.

Die Zusatzangebote

Bei Interwetten heißt dieser Bereich Wett-Tools, also Wett-Werkzeuge. Es gibt hier nicht nur eine sogenannte Statistikzentrale, sondern auch großartige Livescore, die wirklich keine Wünschen offen lassen. In dem kleinen redaktionellen Newsbereich, kann sich jeder Spieler zusätzliche Informationen erhalten. Aber auch ein eigenes Casino ist bei Interwetten vorhanden, so dass man sich über gute Unterhaltung nicht beschweren kann. Poker-Fans jedoch sind bei anderen Anbietern besser aufgehoben. Für die Simulations-Fans hält Interwetten ein Feature für virtuellen Fußball bereit. Auch ein mobiler Bereich fehlt bei Interwetten natürlich nicht.

Die Wettsteuer

Bezüglich der Wettsteuer sei gesagt, dass Interwetten wie viele andere verfährt und lediglich im Gewinnfall 5 Prozent vom Bruttogewinn abgezogen werden.

Fazit

Spieler, die das risikoreiche Spiel suchen, sollten sich lieber einen anderen Wettanbieter als Interwetten suchen. Außenseiter erhalten hier keine guten Quoten. Anders jedoch sieht es bei den Favoriten aus, die ganz und gar nicht stiefmütterlich behandelt werden. Kombiniert mit einem tollen Live-Wetten Bereich und einem großartigen Support sind bei Interwetten gerade Anfänger gut aufgehoben. Interwetten gehört mit zu den besten Anbietern im World Wide Web und hat einen äußerst passablen Auftritt hingelegt.

Copyright © 2017 sportwetten-365.com