Mybet
Mybet
Bonus Code: Nicht Nötig
Bonus: 100% bis zu 100€
Die Vorteile von Mybet
  • Sehr guter Wettbonus in höhe von 100€
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr guter Kundenservice
  • Sehr gutes Casino Angebot
Info

Sicherheit: Absolut seriöser Anbieter

Webseite: www.mybet.com

Gegründet: 2001

Casino vorhanden: Ja

Bewertung in Noten von 1-6:

Fakten

Lizenziert in: Deutsche Lizenz

Email: support@peiltd.com

Bonus: 100% bis zu 100€

Quoten: Gute Quoten

Einzahlungsoptionen:
Paypal, Neteller, Skrill, Paysafecard, Giropay, Sofortüberweisung, Überweisung, Ukash, Kreditkarte

Auszahlungsoptionen:
Paypal, Neteller, Skrill, Visa Card, Scheck, Überweisung

Mybet Testbericht

Mybet gehört zwar nicht zu den ganz Großen der Branche, kann dies aber gut kompensieren. Gerade für die Anfänger bei den Sportwetten ist Mybet eine fantastische Alternative, wie der Test zeigte. Bei diesem Anbieter fallen besonders die Video-Tutorials für die Einsteiger positiv auf. Mybet überzeugt durch klassische Angebote bei den Wetten, ausgewogene Quoten, kaum Schnickschnack sowie einen überarbeiteten Bereich für die Live-Wetten. Mybet ist auf einem guten Weg, seine Konkurrenten einzuholen.

Das Wichtigste zu Mybet im Überblick

  • 100 Euro Wettbonus zu fairen Bedingungen
  • Ein- und Auszahlungen sind kostenlos, auch mit Paypal
  • Stetig neue Aktionen für Bonusangebote, auch für Stammkunden
  • ab 3er Kombiwette entfällt die Wettsteuer
  • Telefonischer Kundensupport in deutscher Sprache
  • 69,2 Millionen Euro Umsatz jährlich, 187 Mitarbeiter
  • Das Wettangebot

    Mybet hat nahezu 20 Sportarten in seinem Programm, hierzu gehören natürlich die beliebten Sportarten wie Tennis, Eishockey, Handball oder Formel1, auf die gerne Wetten platziert werden. Aber auch einige exotische Sportarten sind im Portfolio von Mybet zu finden, wie Darts, Cricket oder Rugby. Selbst Curling fehlt bei diesem Buchmacher nicht. Bezüglich des Bereichs von Fußball ist das Angebot sehr weitreichend. Hier sind die wichtigsten europäischen Ligen bis mindestens zur zweiten Liga zu finden. Innerhalb von Deutschland kann bei diesem Unternehmen sogar hinab bis auf Begegnungen der Oberliga getippt werden. Fast 30 Spezialwetten bei den Top-Ereignissen runden das Angebot von Mybet ab, auch wenn andere Anbieter diesbezüglich besser aufgestellt sind. Auch auf die wichtigsten Langzeitwetten kann man sich bei diesem Buchmacher verlassen. Insgesamt bietet Mybet ein solides und reichhaltiges Angebot. Leider fehlen Wettangebote aus dem Bereich des Entertainments gänzlich.

    mybet_wettprogramm

    Der Wettbonus

    Für Neukunden gibt es bei Mybet in der Regel einen Bonus von 100 Prozent, bis zu 100 Euro. In diesem Fall bedeutet das, dass man bei einer Einzahlung von 50 Euro 50 Euro Bonus erhält. Bei 100 Euro Einzahlung wären das schon 100 Euro Bonus, sodass insgesamt 200 Euro auf dem Wettkonto zur Verfügung stehen. Innerhalb von 60 Tagen muss der Bonus fünfmal umgesetzt werden, um eine Auszahlung beantragen zu können. Der Bonus kann ausschließlich für Sportwetten genutzt werden und außerdem muss eine Quote von mindestens 2,0 erfüllt werden. Mybet hat immer wieder interessante Zusatz-Bonusangebote im Programm, was bei dem Test positiv aufgefallen ist. Hier gibt es beispielsweise jeden Mittwoch einen Kombibonus mit bis zu 100 Prozent. Ein 11er-Kombi-Jackpot wartet auf die Spieler, die das Risiko nicht scheuen, hier geht es um elf Wetten bei der Premier League, Primera Division oder Bundesliga. 11 richtige Tipps werden den Jackpot knacken, der jeweils bei 1.000 Euro startet und wöchentlich um 500 Euro wächst, wenn es keine Gewinner gibt.

    Kundensupport

    Kostenlose Faxnummer sowie E-Mail-Formular für die schriftliche Kontaktaufnahme der Kunden zählen bei Mybet zum Standard. Leider konnte dieser Buchmacher trotzdem nicht durch einen ausreichenden Kundensupport überzeugen. Von 10:00 bis 22:00 Uhr steht den deutschen Kunden zwar eine telefonische Servicehotline zur Verfügung, jedoch kosten die Anrufe aus dem Festnetz 14 Cent pro Minute. Wer sich allerdings hiervon nicht gestört fühlt und E-Mails bevorzugt, der wird bei Mybet keine Probleme bekommen. MyBet schafft es jedoch wieder zu punkten, weil der Buchmacher eine Vielzahl von Video-Anleitungen anbietet, in denen alle wichtigen Dinge rund um die Sportwetten anschaulich und verständlich erklärt werden. Im Grunde genommen werden eigentlich die meisten aufkommenden Fragen in den Videos bereits erklärt, so dass der Hilfe-Bereich bei Mybet ausreichend abgedeckt ist, auch wenn bei diesem Anbieter der Live-Chat fehlt.

    Zahlungsmöglichkeiten

    Bei den Zahlungsmöglichkeiten überzeugt Mybet durch eine äußerst übersichtliche Auflistung der einzelnen Optionen, wie man Geld auf das Spielkonto transferieren kann. Auch die eventuell anfallenden Gebühren werden hier genannt, die allerdings nur bei einer Zahlung mit der Paysafecard anfallen. Selbst eine Zahlung mit der Kreditkarte wie Mastercard und Visa ist hier, ganz im Gegenteil zu manch anderem Anbieter, kostenlos. Einige Einzahlungsmöglichkeiten wie beispielsweise Neteller oder Ukash stehen bei diesem Anbieter aus Schleswig-Holstein allerdings nicht zur Verfügung. Dafür hat Mybet jedoch neben der traditionellen Banküberweisung sowie die schnelle und direkte Sofortüberweisung auch Paypal als Zahlungsanbieter im Programm. Giropay und Skrill fehlen natürlich auch nicht im Portfolio.

    mybet_zahlungen

    Sicherheit

    Mybet kann mittlerweile eine 10-jährige Erfahrung vorweisen. Das Unternehmen sicherte sich bereits im Jahr 2012 eine der begehrten und schwer erhältlichen Lizenzen vom Land Schleswig-Holstein, alleine das ist schon ein Beweis dafür, dass sich bei diesem Unternehmer kein Kunde Sorgen um seine Sicherheit machen muss. Außerdem verfügt Mybet über eine Lizenz in Malta. Auch Online scheint bei diesem Anbieter alles sehr transparent zu sein, denn hier werden selbst die vermeintlich negativen Aspekte wie beispielsweise die kostenpflichtige Servicehotline nicht unter den Teppich gekehrt. Aus diesem Grunde ist das Auftreten von Mybet äußerst seriös und vertrauenerweckend, denn der Anbieter scheint mit seinen Aufgaben zu wachsen. Ein weiterer Pluspunkt ist die Notierung an der Börse von Mybet Holding. Als Premiumpartner von Fortuna Düsseldorf sowie Exklusivpartner von Greuther Fürth ragt mybet heraus.

    Wettquoten

    Im Test hat sich natürlich die Frage gestellt, ob sich die Quoten bei Mybet lohnen. Diese Frage kann nach den Tests vor allem bezüglich der Top-Sportarten sowie der Top-Ereignisse mit einem deutlichen „ja“ beantwortet werden. Je beliebter das sportliche Ereignis, desto höher sind bei diesem Anbieter die angebotenen Quoten. Diese Aussage wurde bei dem Mybet Erfahrungstest immer wieder bestätigt. Sinkt die Beliebtheit jedoch, gleichgültig aus welchen Gründen, sind auch die Quoten bei diesem Buchmacher nicht mehr so attraktiv. Diese Erkenntnis trifft allerdings auch auf andere Sportwetten-Anbieter zu. Mybet bemüht sich insgesamt um eine ausgewogene Quote, ohne sich dabei auf Favoriten, Außenseiter oder Unentschieden festzulegen.

    Webeauftritt

    Die Online-Präsenz von Mybet verfolgt einen konsequenten Weg, der jedoch an den Seitenrändern zu viel Platz verschenkt, denn der Werbeauftritt des Unternehmens wurde nicht an größere Bildschirme angepasst. Schnörkel sind aber auch nicht auf der Internet-Seite von Mybet zu finden. Der vorherrschende blaue Farbton hilft dabei, alles übersichtlich wirken zu lassen. Die Quicklinks zu den wichtigsten Sportarten und den dazugehörigen sportlichen Events haben besonders überzeugt. Einzelne Wettbewerbe können ein und ausgeschaltet werden, so dass man sich hier seine ganz „eigene“ Seite erstellen kann. Mybet verschenkt zwar auf den ersten Blick viel Platz, kann aber trotzdem mit einem logisch gestalteten Werbeauftritt überzeugen.

    Live-Wetten

    Die angebotenen Live-Wetten werden bei Mybet in Form eines kleinen Icons im regulären Quotenbereich angezeigt, so dass die Kunden sich auf einen Blick informieren können. In den vergangenen zwei Jahren hat Mybet im Bereich der Live-Wetten ordentlich aufgeholt. Obwohl Mybet mittlerweile täglich etwa 80 bis 100 Live-Wetten anbietet, passt sich das Aussehen dieses Bereiches nahtlos an den Rest der Internet-Präsenz an und bleibt trotzdem sehr übersichtlich. Auf Livestreams oder Livestatistiken allerding muss man bei Mybet noch verzichten. Allerdings scheint dies bei der raschen Entwicklung dieses Unternehmens für die Zukunft nicht ausgeschlossen zu sein.

    Wettlimits

    Der maximal mögliche Gewinn bei Mybet beträgt täglich 30.000 Euro pro Tag und Kunde, was für die meisten Spieler wohl völlig ausreichend ist. Bei mehreren gleichen oder ähnlichen Wetten sollten die Wett-Freunde allerdings Vorsicht walten lassen, denn in diesen Fällen behält es sich Mybet vor, die Gewinnausschüttung entsprechend zu minimieren.

    Zusatzangebote

    Auch Mybet hat einen Bereich für Casino, Poker und Slots vorzuweisen. Allerdings sind die Zusatzangebote bei diesem Buchmacher auch wirklich nur Zusatzangebote, der Fokus liegt hier eindeutig auf den Sportwetten. Wer Mybet jedoch aus diesem Grund aufsucht, wird auch zufrieden sein. Der mobile Bereich wird auf Apple Endgeräte oder aber Android Betriebssysteme beschränkt. Mybet zählt umfangreiche Statistiken und Livescores zu seinem Standard. Ein Highlight ist sicherlich der redaktionelle News-Bereich. Ein Ausbauen dieses Angebots wäre allerdings wünschenswert.

    Fazit

    Mybet präsentiert sich mit einer sehr aufgeräumten Webseite, auf der nicht zuerst die Zusatzangebote ins Auge stechen, sondern der Anbieter fokussiert sich auf den Bereich Sportwetten. Der Test hat gezeigt, dass dieser Anbieter vor allem für Anfänger sehr geeignet ist. Auch die Video-Anleitungen und der äußerst vielfältige Hilfe-Bereich sind sehr überzeugend. Leider ist ausgerechnet die Servicehotline nicht kostenlos im Angebot und die 1,1 Millionen Kunden von Mybet müssen auch leider von jedem Einsatz 5 Prozent Wettsteuer entrichten. Unter dem Strich aber überzeugt mybet durchgängig.

    Copyright © 2017 sportwetten-365.com